Reisestativ CULLMANN COPTER CB2.7 – das immer dabei Stativ

Reisestativ CULLMANN COPTER CB2.7 – das immer dabei Stativ

7. Januar 2014 0 Von Lassito
Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Als Technikblog beschäftigen wir uns natürlich viel mit Technik. Um diese durch Bilder anschaulicher zu machen bedarf es einer Kamera sowie auch hin und wieder eines Statives. Dieses sollte möglichst leicht sein auch einiges an Gewicht halten können und vor allem Flexibilität zeigen. Genau das fanden wir mit dem immer dabei Stativ von Cullmann Copter CB2.7.

Wie schon eingangs erwähnt arbeiten wir als Technikblog viel mit Bildern. Oft sagen diese mehr als tausend Worte. Deshalb ist es auch wichtig, hin und wieder ein Stativ zu verwenden um Verwacklungen zu verhindern und das was gemeint sein soll schön ins Bild setzen zu können. Deshalb wieder mal in den weiten des Web auf die Suche gegangen und schnell fündig geworden. Was wir suchten war ein Stativ das möglichst kompakt und flexibel sein sollte. Am besten wäre ein Kugelkopf oben drauf. Genau einen solchen besitzt das Cullmann Copter CB2.7 weshalb es auch gleich bestellt wurde.

UNBOXING:

Nach wenigen Tagen war es dann da. Schnell ausgepackt war die Schachtel wirklich so klein wie erwartet. Wir wollten ja ein kleines immer dabei Stativ. Im Lieferumfang befindet sich das aus Alu bestehende Stativ sowie der sehr solide Kugelkopf der super einstellbar ist. Mehr dazu aber später.

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-unboxing

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-unboxing

HANDLING:

Um das Stativ vollständig aufzubauen bedarf es lediglich dem Aufschrauben des Kugelkopfs auf den Ständer selbst. Der Ständer besteht aus 3 separaten gleich langen Beinen die einfach auseinander gezogen werden und so dem Stativ den festen Stand verleihen. Das Ganze ist in auseinander gezogenem Zustand nicht größer als 16cm breit und 16 cm hoch. Insgesamt hat das Stativ eine Länge von ca. 22cm.

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-verstaut

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-verstaut

BELASTBARKEIT:

Ein wesentlicher wenn nicht der wichtigste Bereich des Statives. Laut Angaben des Herstellers kann man das Stativ mit 1kg am Kugelkopf belasten. Das reicht leicht für DSLR, Kompaktkamera, Videocam. Bei uns zumindest hielt es der Nikon D3100 leicht stand. Auch die Olympus TG2 konnte das Stativ nicht in die Knie zwingen sondern ließ dem Kugelkopf genug Spielraum.

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-mit nikon d3100

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-mit nikon d3100

EINSTELLUNG:

Der Kugelkopf ist sehr variabel. An der Seite den Schrauben etwas gelöst und schon lässt sich das Stativ 360 Grad drehen und nach unten und oben verstellen. Die Einstellmöglichkeit ist somit uneingeschränkt. Der Schrauben lässt sich sehr leicht lösen und verschließen. Auch merkt man super wann der festeste Punkt erreicht ist. Es wirkt alles sehr hochwertig. Der Kugelkopf wie auch der gesamte Adapter sind auch Alu also von hoher Wertigkeit.

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-ohne kugelkopf

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-ohne kugelkopf

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-kugelkopf äußeres

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-kugelkopf äußeres

Am Adapter selbst ist das Stativgewinde angebracht das es überhaupt ermöglicht Kameras aufzuschrauben. Ein weiterer Adapter der sich abschrauben, umdrehen und dann als Blitzhalter wieder aufschrauben lässt rundet das tolle Gesamtpaket ab.

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-adapter zum umdrehen und mit blitzschuh

smartcamnews.eu-cullmann magnesit copter cb2.7-adapter zum umdrehen und mit blitzschuh

WEITERE AUSFÜHRUNGEN:

Das Cullmann Magnesit Copter Stativ gibt es verschiedensten Varianten.

 

FAZIT:

Das Cullmann Magnesit Copter CB2.7 ist das optimale immer dabei Stativ für Fotografen oder Filmer. Es ist leicht, flexibel, super zu verstauen und kostet im Moment nur € 21,99 mit Kugelkopf. Weiters lässt sich das Stativ durch den mobile Halter zu einem Smartphonestativ umbauen. Filmen und Fotografieren mit dem Handy somit kein Problem mehr. 

Durch das verwendete Alu ist das Copter sehr robust und macht alles mit. Outdoor wie Indoor, alles ist möglich.

Wer also noch das richtige Stativ für seine Kamera oder Videocam sucht sollte nicht lange nachdenken. Beim Cullmann Magnesit Copter CB2.7 kann man nichts falsch machen. 

 

Pro:

*Verarbeitung

*Materialien

*Kugelkopf

*Flexibilität

 

Contra:

*nichts

 

 

Print Friendly, PDF & Email